Landscape Transformation Services nach Anwendungsbereichen.

Unsere Zertifizierung als „Validated Expertise Partner SAP Landscape Transformation“ ist Symbol für unser großes Know-how. Diese Zertifizierung gestattet uns, Projekte unter Verwendung des SAP Landscape Transformation Tools zu realisieren. Diese Anwendung erschließt unseren Kunden Möglichkeiten und Vorteile, die weit über SAP-Standardmittel hinausreichen.

Icon-LT-Bereich-Finanzen

Im Bereich Finance.

  • Trennen von Buchungskreisen
  • Löschen von Buchungskreisen
  • Zusammenführung von Buchungskreisen
  • Reorganisation von Segmenten
  • Umstellung von Kontenplänen
  • Umstellung von Anlagenklassen
  • Umstellung der Kontenfindung zu Anlagen
  • Umstellung der Geschäftsjahresvariante
  • Umbenennung von Buchungskreisen
  • Umstellung der Kundennummernsystematik
  • Umstellung der Lieferantennummernsystematik
  • Umstellung der Kontenfindung in der Logistik (inkl. offener abhängiger Belege)
  • Änderung der Kontengruppen von Debitoren
Icon-LT-Bereich-Controling

Im Bereich Controlling.

  • LT Services im Bereich Controlling
  • Zusammenführung von Kostenrechnungskreisen
  • Profit-Center-Reorganisation
  • Umbenennung von Kostenrechnungskreisen
  • Profit-Center-Konvertierung
  • Kostenstellenkonvertierung
Icon-LT-Bereich-Vertrieb

Im Bereich Material Management, Produktion, Vertrieb und Logistik.

  • Umstellung der Materialnummernsystematik
  • Einführung einer Referenzeinkaufsorganisation
  • Umstrukturierung von Einkaufsorganisationen
  • Zusammenführung von Einkaufsorganisationen
  • Trennung von Einkaufsorganisationen
  • Löschen von Einkaufsorganisationen
  • Übertragung/Transformation von Infosätzen auf andere Lieferanten
  • Zusammenführung von Werken
  • Trennung von Werken
  • Löschen von Werken
  • Zusammenführung von Lagerorten
  • Trennung von Lagerorten
  • Löschen von Lagerorten
  • Änderung der Zuordnung von Werken zu Buchungskreisen
  • Änderung der Zuordnung von Lagerorten zu Werken
  • Umstellung von Lagerorten auf WM-Verwaltung
  • Umstellung von Lagerorten auf HU-Management
  • Umstellung von Materialien auf Serialnummernpflicht
  • Umstellung von Materialien auf Chargenbestandsführung
  • Umstellung der Preissteuerung im Materialstamm (V-Preis/S-Preis)
  • Umstellung von Bewertungsklassen
  • Umstellung von Materialarten
  • Umstellung von Warengruppen
  • Umstellung auf getrennte Bewertung oder deren Auflösung
  • Umstellung der Bewertungsebene (Werk/Buchungskreis)
  • Zusammenführung von Dispobereichen
  • Trennung von Dispobereichen
  • Löschen von Dispobereichen
  • Änderung der Zuordnung von Verkaufsorganisationen zu Buchungskreisen
  • Zusammenführung von Verkaufsorganisationen
  • Trennung von Verkaufsorganisationen
  • Löschen von Verkaufsorganisationen
  • Zusammenführung von Vertriebsbereichen
  • Trennung von Vertriebsbereichen
  • Löschen von Vertriebsbereichen
  • Änderung der Zuordnung von Werken zu Verkaufsorganisationen
  • Änderung der Zuordnung von Instandhaltungswerken zu Buchungskreisen
  • Neustrukturierung von Freigabestrategien (inkl. aller abhängigen Belege)
Icon-LT-Bereich-HCM

Im Bereich HCM.

  • Umstellung der Personalnummern auf eine neue Systematik
  • Verschmelzung von HCM-Systemen
  • Zusammenführen von HCM- und ERP-Systemen
  • Trennen von HCM- und ERP-Systemen
Icon-LT-Bereich-BW

Im Bereich BW.

  • Remodellierung
  • Archivierung
  • Transformation
  • Extraktion in nachgelagerte Systeme
Icon-LT-Bereich-Stammdaten

Im Bereich Material-, Kunden- und Lieferantenstammdaten.

  • Umstellung der Materialnummernsystematik
  • Umstellung der Kundennummernsystematik
  • Umstellung der Lieferantennummernsystematik
  • Änderung der Kontengruppen von Debitoren
  • Umstellung von Materialien auf Chargenbestandsführung
  • Umstellung der Preissteuerung im Materialstamm (V-Preis/S-Preis)
  • Umstellung von Bewertungsklassen
  • Umstellung von Materialarten
  • Umstellung von Warengruppen
  • Umstellung auf getrennte Bewertung oder deren Auflösung

Im Bereich Systemarchitektur / SAP Basis.

  • Mandantentrennung
  • Mandantenumzug
  • Systemtrennung von einfachen SAP-Systemen
  • Systemtrennung von komplexen SAP-Systemlandschaften
  • Zusammenführung mehrerer SAP-Systeme in ein gemeinsam genutztes SAP-System