Landscape Transformation.

Der Begriff Landscape Transformation steht für alle Umstellungen der Datenstrukturen in laufenden SAP-Systemen (Mandanten, Buchungskreise, Segmente und viele andere), die durch nachhaltige Veränderungen im Geschäftsbetrieb erforderlich werden. Die Ursachen für derartige Veränderungen sind mannigfaltig: Der Kauf, Verkauf oder die Verschmelzung von Unternehmen, die unternehmensinterne Reorganisation, die Umstellung von Geschäftsjahresvarianten oder Kontenplänen gehören ebenso dazu wie die Trennung technisch zu komplexer und mitunter starr gewordener SAP-Systemlandschaften.


Nachhaltige Sicherheit durch Qualität.

Die Umstellung von Datenobjekten in laufenden SAP-Systemen ist auch deswegen ein bedeutender Schritt, weil bereits externen Prüfungen unterzogene Dateninhalte nachträglich verändert werden können. Umso wichtiger ist die Nutzung zertifizierter Original-Werkzeuge des Softwareherstellers SAP AG. Nur so bleiben alle Anforderungen an Datenqualität, -integrität und -konsistenz nachhaltig gewährleistet.

Unser Landscape-Transformation-Leistungsspektrum umfasst folgende Inhalte, die jeweils einzeln oder in beliebigen Kombinationen für Ihr Unternehmen erbracht werden können:

  • Bereitstellung der SAP® Landscape Transformation Software 2.0 durch Miete oder Kauf
  • Durchführung von Machbarkeitsstudien (Landscape Transformation Feasibility Study)
  • Erarbeitung von Landscape Transformation Roadmaps
  • Bereitstellung von Anleitungen zur Durchführung von kundenseitig zu erbringenden Vorbereitungs- und Validierungsarbeiten
  • Bereitstellung von technischen Transformationsumgebungen auf ausgelagerten, gespiegelten SAP-Systemen (Landscape-Transformation-Laborumgebung)
  • Durchführung und Begleitung der technischen Landscape Transformation
  • Bereitstellung von Abgleichroutinen und -berichten
  • Steuerung und Überwachung von kundenseitig durchzuführenden Arbeiten
  • Gesamtprojektleitung und -steuerung