Referenzen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Prev Next
QVC

QVC

Aufgaben:
Data Migration Test Management

Business requirement: 
Rollout eines SAP-Systems in die europäischen Tochtergesellschaften

AHG

AHG

Aufgaben:
Einführung IS-H

Business requirement:
Zusammenführung mehrerer SAP-/ERP-Systeme in ein gruppenweit einsetzbares SAP IS-H-System für 45 Kliniken und Therapiezentren

Pironet

Pironet

Aufgaben:
Trennung von Buchungskreisen

Business requirement: 
Verkauf / Carve out eines Unternehmenbereichs

Gardner Denver

Gardner Denver

Aufgaben:
Spare Part Management

Business requirement:
Herauslösung des Ersatzteilgeschäfts aus 7 europäischen Landesgesellschaften und logistische Zentralisierung in einem Hub

profine

profine

Aufgaben: Zusammenführung von Buchungs- und Kostenrechnungskreisen, Umstellung Kontenplan und Kontenfindung zu Anlagen

Business requirement: 
Integration mehrerer Gesellschaften in ein gemeinsames SAP-System

Maillis-Gruppe

Maillis-Gruppe

Aufgaben:
Gruppenweite Restrukturierung

Business requirement:
Kfm. und prozessuale Restrukturierung eines international aufgesetzten SAP-Systems zur Implementierung gruppenweiter end-to-end- und IC-Prozesse sowie im Bereich Operational Excellence

Fressnapf

Fressnapf

Aufgaben:
Data Migration Template Rollout

Business requirement: 
Extraktion, Bereinigung, Anreicherung und Import von Stamm- und Bewegungsdaten aus unterschiedlichen Altsystemen

Nordex

Nordex

Aufgaben:
Umstellung Bewertungsklassen

Business requirement: 
Implementierung eines konzernweit gültigen Materialklassensystems

Schuler

Schuler

Aufgaben:
Einführung Rumpfgeschäftsjahr, Umstellung der Geschäftsjahresvariante und Rücksetzung Geschäftsjahr

Business requirement: 
Anpassung des fiskalischen Geschäftsjahres an Mutterkonzern

Hitachi

Hitachi

Aufgaben:
Transformation Material Flow Management

Business requirement: 
Integration PS, GPD, Progress Tracking und MTS Cockpit in bestehende SAP-Prozesse

telegate

telegate

Aufgaben:
Integration von zwei SAP-Systemen

Business requirement: 
M&A

Dalli group

Dalli group

Aufgaben:
Carve out / Carve in

Business requirement:
Post Merger Integration eines neuen Werkes in Rumänien in das laufende DALLI SAP-System

Mubea

Mubea

Aufgabe(n):
Carve out / Carve in

Business requirement: 
Technische Post-Merger-Integration einer Schweizer Tochter im laufenden Betrieb einer globalen SAP-Landschaft

Siemens

Siemens

Aufgaben: Data Migration SAP Retail Implementierung im Teilbereich Elektrogroßhandel (i-center)

Business requirement: Extraktion, Bereinigung, Anreicherung und Import von Stamm- und Bewegungsdaten aus Altsystemen

BayWa

BayWa

Aufgaben:
Strategie zur SAP-Systemtrennung

Business requirement: 
Trennung einer monolithischen SAP-Systemlandschaft, Reduzierung der technischen Komplexität

Trocellen

Trocellen

Aufgaben:
Trennen und Löschen von Buchungskreisen

Business requirement: 
Verkauf / Carve out eines Unternehmenbereichs

Metro Systems

Metro Systems

Aufgaben:
Data Migration und Cut over Management Rollout

Business requirement: Extraktion, Bereinigung, Anreicherung und Import von Stamm- und Bewegungsdaten aus differenten Altsystemen

Schmidt+Clemens

Schmidt+Clemens

Aufgaben:
Gruppenweite Restrukturierung

Business requirement:
Konzeption und Umsetzung der gruppenweiten Restrukturierung zur internationalen Erschließung eines neuen Geschäftsfeldes

Stadtreinigung HH

Stadtreinigung HH

Tasks:
Carve out / Carve in

Business requirement:
Post Merger Integration einer Vattenfall-Gesellschaft in das laufende SAP-System der Stadtreinigung Hamburg

Novoferm

Novoferm

Aufgaben:
Umstellung Geschäftsjahresvariante

Business requirement: 
Anpassung des fiskalischen Geschäftsjahres an Mutterkonzern


sap-vep-handshake
SAP® Recognized Expertise in Landscape Transformation

Kurzprofil

GAMBIT unterstützt seit 1995 das Topmanagement und die Aufsichtsgremien führender Unternehmen komplexe Herausforderungen im Spannungsfeld zwischen Business und Informationstechnologie zu meistern und begleitet ihre Kunden von der Entwicklung strategischer IT-Szenarien bis hin zur technischen und organisatorischen Inbetriebnahme und langfristigen Betreuung von Prozessen und Applikationen.

Beratungsleistungen, die unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unsere Kunden erbringen, unterliegen dauerhaft höchsten Qualitätsansprüchen an Know-how, persönlicher Integrität, sozialer Kompetenz und Engagement. Vor diesem Hintergrund gehen wir mit der größtmöglichen Sorgfalt bei der Auswahl und permanenten Fortbildung unserer Mitarbeiter vor und legen besonderen Wert auf ein teamorientiertes, faires und engagiertes Arbeiten – sowohl GAMBIT-intern als auch in der Zusammenarbeit mit unseren Kunden.

Der Schwerpunkt unserer Beratungsdienstleistung liegt in der konsequenten Integration von Strategie, Business, Technologie und Mensch. Auf dieser Grundlage entwickeln und implementieren wir gemeinsam mit unseren Kunden zukunftsfähige, stabile und die Aufbau- und Ablauforganisation optimal unterstützende Applikationslandschaften. Dabei verfolgen wir das Ziel, dass die Applikationen sowohl den betriebswirtschaftlichen Anforderungen an Effizienz als auch den ergonomischen Anforderungen der Menschen, die sie bedienen, in vollem Umfang Rechnung tragen.

Hierbei setzen wir schwerpunktmäßig auf die Nutzung der integrierten ERP-Software der SAP AG als Weltmarktführer für kommerzielle betriebswirtschaftliche Anwendungsprodukte. Aufgrund der offenen Systemarchitektur der SAP-Software gehört die Integration von Produkten namhafter Drittanbieter oder von kundenindividuellen Applikationen ebenso zu unseren Aufgabenfeldern wie die kundenindividuelle SAP-Erweiterung für solche Anwendungsfälle, die mit den ausgelieferten SAP-Standards nicht gemäß den Anforderungen unserer Kunden abgebildet werden können.

Unabhängig davon für welche Fragestellungen wir zu Rate gezogen werden, respektieren wir die Wünsche unserer Kunden und setzen uns zum Ziel, ihre Erwartungen dauerhaft zu erfüllen oder zu übertreffen.

So vielfältig und unterschiedlich unsere ERP-Projekte inhaltlich auch sind, eines haben alle gemeinsam: die starke Orientierung an einer strategischen Managementperspektive.

 

Laden Sie unsere Unternehmesbroschüre herunter: pdfGambit Consulting