Referenzen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
Prev Next
Schmidt+Clemens

Schmidt+Clemens

Aufgaben:
Gruppenweite Restrukturierung

Business requirement:
Konzeption und Umsetzung der gruppenweiten Restrukturierung zur internationalen Erschließung eines neuen Geschäftsfeldes

Stadtreinigung HH

Stadtreinigung HH

Tasks:
Carve out / Carve in

Business requirement:
Post Merger Integration einer Vattenfall-Gesellschaft in das laufende SAP-System der Stadtreinigung Hamburg

Trocellen

Trocellen

Aufgaben:
Trennen und Löschen von Buchungskreisen

Business requirement: 
Verkauf / Carve out eines Unternehmenbereichs

Fressnapf

Fressnapf

Aufgaben:
Data Migration Template Rollout

Business requirement: 
Extraktion, Bereinigung, Anreicherung und Import von Stamm- und Bewegungsdaten aus unterschiedlichen Altsystemen

Dalli group

Dalli group

Aufgaben:
Carve out / Carve in

Business requirement:
Post Merger Integration eines neuen Werkes in Rumänien in das laufende DALLI SAP-System

Maillis-Gruppe

Maillis-Gruppe

Aufgaben:
Gruppenweite Restrukturierung

Business requirement:
Kfm. und prozessuale Restrukturierung eines international aufgesetzten SAP-Systems zur Implementierung gruppenweiter end-to-end- und IC-Prozesse sowie im Bereich Operational Excellence

Nordex

Nordex

Aufgaben:
Umstellung Bewertungsklassen

Business requirement: 
Implementierung eines konzernweit gültigen Materialklassensystems

Metro Systems

Metro Systems

Aufgaben:
Data Migration und Cut over Management Rollout

Business requirement: Extraktion, Bereinigung, Anreicherung und Import von Stamm- und Bewegungsdaten aus differenten Altsystemen

Siemens

Siemens

Aufgaben: Data Migration SAP Retail Implementierung im Teilbereich Elektrogroßhandel (i-center)

Business requirement: Extraktion, Bereinigung, Anreicherung und Import von Stamm- und Bewegungsdaten aus Altsystemen

Mubea

Mubea

Aufgabe(n):
Carve out / Carve in

Business requirement: 
Technische Post-Merger-Integration einer Schweizer Tochter im laufenden Betrieb einer globalen SAP-Landschaft

Novoferm

Novoferm

Aufgaben:
Umstellung Geschäftsjahresvariante

Business requirement: 
Anpassung des fiskalischen Geschäftsjahres an Mutterkonzern

telegate

telegate

Aufgaben:
Integration von zwei SAP-Systemen

Business requirement: 
M&A

BayWa

BayWa

Aufgaben:
Strategie zur SAP-Systemtrennung

Business requirement: 
Trennung einer monolithischen SAP-Systemlandschaft, Reduzierung der technischen Komplexität

Hitachi

Hitachi

Aufgaben:
Transformation Material Flow Management

Business requirement: 
Integration PS, GPD, Progress Tracking und MTS Cockpit in bestehende SAP-Prozesse

Kautex

Kautex

Aufgaben:
MDM-Organisation

Business requirement: 
Konzeption einer globalen MDM-Organisation für Material-, Kunden- und Lieferantenstammdaten sowie Stücklisten

profine

profine

Aufgaben: Zusammenführung von Buchungs- und Kostenrechnungskreisen, Umstellung Kontenplan und Kontenfindung zu Anlagen

Business requirement: 
Integration mehrerer Gesellschaften in ein gemeinsames SAP-System

Pironet

Pironet

Aufgaben:
Trennung von Buchungskreisen

Business requirement: 
Verkauf / Carve out eines Unternehmenbereichs

Orica

Orica

Aufgaben:
Value Chain Optimization

Business requirement: globaler Umbau einer bestehenden SAP-Landscape zur Implementierung einer in der Wertschöpfung optimierten Supply Chain (Prinzipalmodell)

QVC

QVC

Aufgaben:
Data Migration Test Management

Business requirement: 
Rollout eines SAP-Systems in die europäischen Tochtergesellschaften

Kuraray

Kuraray

Aufgaben:
Trennen und Löschen von Buchungskreisen

Business requirement: 
Verkauf / Carve out eines Unternehmenbereichs


sap-vep-handshake
SAP® Recognized Expertise in Landscape Transformation

Projekte

Landscape-Transformation-Projekte können nach Art und Umfang unterschiedlich komplex ausfallen. Zu unterscheiden sind Projekte, bei denen einfache technische Umstellungen auf den SAP-Datenbanken erforderlich sind, von Projekten, bei denen die technische Umsetzung nur einen untergeordneten Teilbereich eines komplexen Reorganisationsprojekts ausmacht.

 

Einfache LT-Projekte mit geringer Komplexität

Bei Projekten dieser Kategorie werden die erforderlichen Aktivitäten zwischen den SAP-Spezialisten Ihres Unternehmens oder Implementierungspartners und unseren Beratern in der Regel so aufgeteilt, dass die fachlichen Vorarbeiten unter unserer Anleitung zumeist eigenständig durch Sie erfolgen können. Hierzu händigen wir Ihnen anwendungsspezifische Leitfäden aus, mittels derer Sie die erforderlichen Arbeiten vorbereitend durchführen können. Die Leistungen unserer Berater bestehen dann im Wesentlichen aus nachfolgend aufgeführten Aktivitäten:

  • Installation und Vorbereitung der Landscape Transformation Software in Ihrer SAP-Systemumgebung
  • Parametrisierung der Landscape Transformation Software nach Ihren Vorgaben
  • Bereitstellung der Abstimmverfahren und -routinen
  • Mehrfache Durchführung von Testumstellungen, Auswertung der Umstellungsergebnisse und Koordination der Nacharbeiten bis zum fehlerfreien Durchlauf
  • Durchführung der Echtumstellung und Begleitung/Koordination der Nacharbeiten

Im Bedarfsfall können bei derartigen Projekten selbstverständlich auch Leistungen durch uns erbracht werden, die Ihre SAP-Spezialisten nicht erbringen können oder sollen.

 

LT-Projekte mit mittlerer und hoher Komplexität

Projekte dieser Kategorie erfordern häufig den Einsatz mehrerer Landscape-Transformation-Werkzeuge, um Ihr SAP-System vom Ist- in den gewünschten Sollzustand zu überführen. Neben der fachlichen Komplexität der Reihenfolgeplanung und der damit einher gehenden Koordination einer Vielzahl fachbereichsübergreifender Aktivitäten sind häufig auch technische Restriktionen wie z. B. die jeweilige Datenbankgröße, zeitliche Restriktionen (mögliche Downtimes, Laufzeit der Umstellung etc.) sowie ggf. neu gestaltete Prozesse in der geänderten Systemlandschaft zu berücksichtigen.

Neben den bereits erwähnten Aktivitäten bei Projekten mit geringer Komplexität bieten wir Ihnen folgende Projektleistungen an:

  • Durchführung von Machbarkeitsstudien (Landscape Transformation Feasibility Study)
  • Erarbeitung von Landscape Transformation Roadmaps unter Berücksichtigung unternehmensspezifischer Anforderungen durch unsere LT-Architekten
  • Bereitstellung von Anleitungen zur Durchführung von kundenseitig zu erbringenden Vorbereitungs- und Validierungsarbeiten in enger Zusammenarbeit mit Ihren SAP-Spezialisten und Fachbereichen
  • Bereitstellung von technischen Transformationsumgebungen auf ausgelagerten, gespiegelten SAP-Systemen (Landscape Transformation-Laborumgebung)
  • Durchführung und Begleitung der technischen Landscape Transformation
  • Bereitstellung von Abgleichroutinen und –berichten
  • Steuerung und Überwachung von kundenseitig durchzuführenden Arbeiten
  • Gesamtprojektleitung und -steuerung